FlyKly

FlyKly

Das FlyKly Smart-Rad ist ein intelligentes Hinterrad mit einem Elektromotor und integrierten Smartphone-Funktionen.

FlyKly ist ein slowenisches Start-up mit Sitz in Brooklyn, New York. Die FlyKly-Vision ist es, mit umweltfreundlichen Fortbewegungslösungen Städte schöner zu machen. Das Smart-Rad ist ein intelligentes Hinterrad mit einem Elektromotor und integrierten Smartphone-Funktionen. Die Geschwindigkeit kann während der Fahrt über das Smartphone reguliert werden.

Aufgabenstellung

FlyKly hat uns mit der Betreuung der deutschlandweiten PR-Arbeit im Rahmen ihrer Pressetour durch Europa beauftragt. Anlass war eine laufende Kickstarter-Crowdfunding-Kampagne, auf die das Startup aufmerksam machen wollte, um so weitere Investments für die Kampagne zu generieren.

Zeitrahmen

November 2013

Umsetzung

Presseaussand mit persönlicher Journalistenansprache, Interview-Akquise und Organisation.

Ergebnis

Über Flykly wurde großflächig in den wichtigen deutschlandweiten und regionalen Medien berichtet, online und offline. Die Berichterstattung hat die Kickstarter-Investments spürbar erhöht, so dass das Unternehmen das angestrebte Ziel übertroffen hat. Statt 600.000 Dollar wurden über 700.000 Dollar eingesammelt.

Insgesamt gab es über 100 Berichte innerhalb eines Monats über das Startup und das innovative Smart Wheel. Darunter bei Süddeutsche Zeitung Online, Spiegel Online, Stern.de, AutoBild, Welt.de, Welt Kompakt, Gründerszene, Lead Digital und ElektroBike.

ProSieben Galileo hat einen ausführlichen Fernsehbeitrag, in dem der Gründer das Smart Wheels vorstellt und erklärt, gedreht. Auch RTL II News hat über FlyKly berichtet.

Verlinkungen auf www.flykly.com: 35, darunter Stern.de, Spiegel.de, iPhone-Ticker.de